© Potrimpus UG - September 2016      IMPRESSUM

Luxuriöses

Ferienhaus.

in der Johannisburger Heide.

Objektbeschreibung Das Ferienhaus steht in einer durch einen Außenzaun abgegrenzten und gesicherten Anlage im ausbaufertigen Zustand. Es ist im Rohbau fertig und wird nach Wünschen des Käufers  fertig ausgebaut  Die Außentür ist eingebaut, alle Installationen sind gelegt, jedoch ohne Armaturen, Fenster und Fensterbänke sind da, Fußbodenheizung ist verlegt, Wände sind fertig und müssen nur noch dem Geschmack des Käufers entsprechend  oder ein Mal durchgängig weiß gestrichen werden. Eine standardmäßig komfortable Küche ist im Kaufpreis enthalten. Die Häuser haben eine hölzerne Gerüstkonstruktion mit einer Fassade aus Lärchenplanken. Die Unterfassade ist aus Naturstein (Feldstein, Granit, Sandstein). Holzfenster. Walmdach mit Dachziegeln, zwei Ochsenaugen mit Balkon, die ins Dach eingearbeitet sind. Der Hauptsockel und die tragenden Säulen sind aus Granit, dazwischen stehen Eichensäulen mit imprägnierten Pappelbrettern. Der Eingang zur Siedlung erfolgt durch ein Schiebetor aus Metall. Für jedes Haus gibt es eine Klingelanlage und einen Briefkasten am Haupteingang zur Siedlung. In der geschlossenen Siedlung befinden sich acht Einfamilienhäuser mit Gesamtfläche 327 m² je Haus. Die Grundstücke sind zwischen  975,0 m² und 1272 m² groß. Auf jedem Grundstück gibt es eine gemauerte Garage mit Holzfassade und einer Fläche von 81,92 m² für zwei Wagen und mit nutzbarem Dachgeschoss. Die Siedlung liegt ca. 100 m von zwei Seen entfernt. Im Erdgeschoss gibt es ein geräumiges Wohnzimmer mit Kaminfeuer, voll ausgestattete Küche, zwei Schlafzimmer und Garderobe, ein großes Badezimmer mit WC, Vorraum und Heizraum, draußen Terrasse mit Kaminfeuer. Im oberen Stockwerk befinden sich zwei Schlafzimmer und Garderobe, Badezimmer mit WC und Balkon. Zentralstaubsauger im Erdgeschoss und im oberen Stockwerk. Eigener Garten, Strom (3-Phasen, 12,5 kW), Kanalisation, elektronische Überwachung jedes Hauses. Sonstige Ausstattungsmerkmale Durch die Lage in der Johannisburger Heide, dem größten Waldgebiet in Masuren, den umliegenden zahlreichen masurischen Seen und der Paddelroute der Krutinna ist das Gebiet touristisch sehr attraktiv. Der Nordöstliche Teil der Gemeinde liegt in den Grenzen des Masurischen Landschaftsparks und ist Europaschutzgebiet (Natura 2000). Die Zufahrt erfolgt über eine nicht asphaltierte Straße. Preis: 235.000 € Hausfläche: 327 m² Baujahr: 2016 Grundstücksfläche: 975,0 m² - 1272 m². Anzahl Zimmer: 5 Käuferprovision: 3,5 % + 19  MWSt = 4,165 %
235.000,- 327 m² Ref.-Nr. 021-32 zurück zurück Kontakt Kontakt
Kontakt: Ansprechpartner: Herr Höhne Telefon: 0171-7 01 15 06 E-Mail: potrimpus@ostpreussen.net
zum Seitenanfang zum Seitenanfang 5 Zimmer 975 m² bis 1272 m²