ca. 110.000,- 5 Zimmer 314 m² 4.273 m² zurück zurück Kontakt Kontakt
Kontakt: Ansprechpartner: Herr Höhne Telefon: 0171 7011506 E-Mail: potrimpus@ostpreussen.net
zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Objektbeschreibung Das Haus und der Garten strahlen eine höchst angenehme Atmosphäre aus. Das Anwesen ist 2 km von Groß Purden und 19 km von Allenstein/Olsztyn entfernt. In dem uralten Dorf Pathaunen/Pajtuny, in dem schon zur Ordenszeit eine Mühle stand, gibt es einen See mit einer Fläche von 11.90 ha. Das Anwesen am Rande des Dorfes besteht aus vier aneinander grenzenden Grundstücken mit einer Gesamtfläche von 4.273 m². Dabei weist das Grundstück mit der Flurstück-Nummer 133/11, auf dem das frei stehende Haus liegt, eine Fläche von 1.530 m² aus. Ein weiteres Grundstück hat die Nummer 133/9 und eine Fläche von 309 m². Beide Immobilien sind umzäunte Baugrund- stücke. Das Grundstück Nr. 133/12 ist dagegen eine landwirtschaftliche Fläche und 2.181 m² groß (darunter 808 m² R IVa und 1373 m² Ps IV [polnische Bonitätsklasse]). Auch das Grundstück Nr. 133/16 ist für landwirtschaftliche Zwecke bestimmt und 253 m² groß (darunter 133 m² R IVa und 120 m² Ps IV [polnische Bonitätsklasse]). Die asphaltierte Straße ist 130 m entfernt. Die Gesamtfläche des Hauses beträgt ca. 314m² (Selbstmessung). Laut Liegenschaftskataster ist die Grundfläche des Hauses 189 m², davon Wohnfläche 135 m² und Garage mit Flur und Speisekammer 54 m². Das Obergeschoss unter Dachschrägen hat eine Fläche von 125 m², davon ca. 60 m² Nutzfläche. Das Dach ist seit 1998 mit holländischen Dachziegeln gedeckt. Ebenfalls 1998 wurden neue Holzfenster installiert. Der Dachboden ist mit Mineralwolle gedämmt. Die Fundamente sind dagegen mit Styropor und Dampfsperrre gedämmt. Das Haus ist teilweise unterkellert und wurde lt. Eigentümer 1935 gebaut. Die Holzverkleidung und die Dielen auf dem Obergeschoss bestehen aus Eichenbrettern, die Treppe aus Kiefer. Außerdem wurden Terrakottafliesen verwendet. Zur elektrischen Installation gehört auch ein Drehstromanschluss. Die Heizung wird mit Heizöl und Holz betrieben. Die Frischwasserleitung ist an das kommunale Verteilungssystem angeschlossen. Brauchwasser wird durch die hauseigene Kläranlage der Firma Traidemis entsorgt. Im Erdgeschoss gibt es eine Eingangshalle (9 m²), ein geräumiges Wohnzimmer mit Kamin (42 m²), eine Küche (19 m²), ein Esszimmer (16 m²), ein Badezimmer (6,5 m²), einen Flur (16,5 m²), Abstellraum (9 m²) und Garage (25,5 m²). Das Dachgeschoss umfasst eine Halle (13,4 m²), einen Flur (6,7 m²), drei Zimmer (20m², 25m², 35m²) und ein Badezimmer (8 m²). Von der Terrasse hat man einen gepflegten Blick in den Garten. Die Terrassentüren und die Mansardenfenster sind gegen das Eindringen von Insekten mit Fliegengittern geschützt. Preis: 450.000 PLN (ca. 110.000 €) Preis/m²: 1.730 PLN (ca. 410 €) Gesamtfläche des Hauses: 314 m² Nutzfläche: 189 m² Anzahl Zimmer: 5 Grundstücksfläche: 4.273 m² Baujahr: 1935 Provision: 4,165 % inkl. MwSt
© Potrimpus UG - 31. Dezember 2017      IMPRESSUM
Ferienhaus. In Pathaunen (Pajtuny) bei Groß Purden (Purda) nahe Allenstein (Olsztyn). Ref.-Nr. 021-43