© Potrimpus UG - 31. Dezember 2017      IMPRESSUM
Gutshaus in Garbno (Lamgarben). Unweit von Rastenburg (Kętrzyn). 1.250.000,- 30 Zimmer 1.330 m² 102.314 m² Ref.-Nr. 023-03 zurück zurück Kontakt Kontakt
Kontakt: Ansprechpartner: Herr Höhne Telefon: 0171 7011506 E-Mail: potrimpus@ostpreussen.net
zum Seitenanfang zum Seitenanfang
Objektbeschreibung Baujahr des Gutshauses 1850. In landschaftlich attraktiver Lage ist ein alter deutscher Gutshof mit bemerkenswerter Vergangenheit zu verkaufen. Hier lebte und wirkte einst Elisabeth Boehm, die Begründerin der deutschen Landfrauenbewegung. Details zur Geschichte des Gutes siehe hier. Das Gutshaus mit zwei Etagen, neun Fensterachsen und Walmdach ist noch vorhanden, was für die Zeit nach dem 2. Weltkrieg nicht selbstverständlich ist. Es steht unter Denkmalschutz und ist renovierungsbedürftig. An das Gutshaus war nach dem Krieg von der polnischen LPG, die den Besitz übernommen hatte, ein Wirtschaftstrakt mit Küche, Kantine und Umkleide-räumen für die Belegschaft angebaut worden, der zur Nutzung wieder hergerichtet werden könnte. Zum Gushof gehören sechs landwirtschaftliche Wirtschaftsgebäude auf einer Fläche von 102.314 m² mit Park und kleinem Flüßchen. Der Gutshof kann als Hotel oder Ferienanlage, als Schulungs- oder Rehabili- tationszentrum oder als Wohnanlage - z. B. für betreutes Wohnen oder als Altersheim, als Pferdehof, Gestüt oder als konventioneller Bauernhof genutzt und ausgebaut werden. Landwirtschaftliche Flächen können gepachtet oder dazu gekauft werden. Das kleine Dorf Garbno (Lamgarben) liegt nur wenige Kilometer von Ketrzyn (Rastenburg) mit Schulen und allen Einkaufsmöglichkeiten  und etwa 90 km vom Regierungssitz Olsztyn (Allenstein) entfernt. Die Grundstückspreise in Polen sind in den letzten 6 Jahren bereits spürbar angestiegen. Es wird damit gerechnet, dass nach der totalen Liberalisierung des Grundstücksmarktes in Polen für deutsche Staatsbürger besonders im ehemaligen Ostpreußen die Grundstückspreise weiter stark ansteigen werden. Preis: 4.850.000 PLN (ca. 1,25 Mio € - Verhandlungsbasis) Wohnfläche: 1.330 m² zuzügl. Dachgeschoss mit 450 m² Zimmeranzahl: 30 Grundstücksfläche: 102.314 m² Grundfläche der Betriebsgebäude: 4.500 m² Zukauf landwirtschaftlicher Flächen auf Anfrage Käuferprovision: 4,165 % inkl. MwSt
Video - Lamgarben