© Potrimpus UG - September 2016      IMPRESSUM

Seegrundstück.

für ein großes Touristikprojekt in der

Johannisburger Heide am Niedersee,

nahe dem Ort Rudczanny.

Beschreibung Das Grundstück in attraktiver Lage in der Johannisburger Heide am Niedersee liegt nahe Rudczanny. Dieser Ort an der Enge zwischen Niedersee und dem Beldahnsee, der in den Spirdingsee mündet, ist einer der touristischen Attraktionen Masurens. Das große Areal besteht aus vier Grundstücken und hat einen direkten Zugang zum Niedersee. Die Uferlinie ist mehrere hundert Meter lang. Das größte der Grundstücke liegt etwas höher als die anderen drei Grundstücke,  ist 24,5 ha groß und für Einfamilien- und Mehrfamilienhäuser sowie ein Hotel im oberen Qualitätslevel mit Sport- und Erholungseinrichtungen vorgesehen. Die Gebietsautoritäten möchten hier also ein richtiges großes Touristenzentrum entstehen lassen. Ein weiteres schlauchartiges Grundstück mit einer Fläche von 0,5697 ha ist eine ehemalige Eisenbahnzufahrt. Das dritte, 0,9359 ha große Grundstück ist als Grünfläche bezeichnet und für Gastronomie bestimmt. Das letzte Grundstück, das 0,7914 ha groß ist, ist bewachsen und hat einen Durchgang zum See. Es ist für touristische Zwecke bestimmt. Man kann es für  eine kleine Anlegestelle und für eine Marina für 37 Segelboote nutzen. Infrastruktur Die Immobilie ist völlig angeschlossen an Strom, Wasser und Kanalisation. Die  Zufahrt erfolgt über eine befestigte Strasse. Sonstiges Auf dem größten Grundstück befinden sich Ruinen der ehemaligen Spanplattenfabrik, die abzureißen sind. Der Abriss kostet 1-2 Mio. PLN. Den Schutt kann man aber für den späteren Bau verwenden. Bei der Investition kann man auf Unterstützung der Gemeinde hoffen, die neue Investoren sucht. In den kommenden Monaten hat die Gemeinde vor, einen zweiten Kanal zum Guschienen See zu bauen und damit die Verbindung zum Beldahnsee zu verbessern. Preis: 15.000.000 PLN = ca. 3.490.000 € Grundstückfläche: insgesamt 267.970 m² Preis pro m²: 56 PLN = ca. 13 € Provision: 4,165 % (inkl. MwSt)
3.490.000,- Ref.-Nr. 024-23 zurück zurück Kontakt Kontakt
Kontakt: Ansprechpartner: Herr Höhne Telefon: 0171-7 01 15 06 E-Mail: potrimpus@ostpreussen.net
267.970 m² zum Seitenanfang zum Seitenanfang